Fischerprüfung und Praxistage zum Onlinekurs


Neuer Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung startet ab 11.10.2024 hier in Neuenburg 


Neue Fischereiprüfungs-Termine in der Gemeindehalle Zienken sind am:
20.07.2024 und 16.11.2024


- Praxistag als Teil des Online-Kurses findet am Samstag den 29.06.24 am KK-Weiher statt. Weitere Infos und Anmeldung zum Praxistag: siehe hier

Es gibt auch die Möglichkeit den Kurs Online zu absolvieren.....Weiter Infos beim LfVBW und Fishing-King


Wie werde ich Angler?

Wer ab dem 16. Lebensjahr angeln gehen möchte, muss die Fischerprüfung abgelegt haben. Die Fischerprüfung ist die Voraussetzung, um in Baden-Württemberg angeln gehen zu können. Die Lehrgänge umfassen die Themenbereiche:

- Allgemeine und Spezielle Fischkunde
- Gewässerökologie und Fischhege
- Gerätekunde
- Fischereirecht, Tier- und Naturschutz
- Fangtechnik, Gerätepraxis
- Behandlung und Verwertung von Fischen

Die Teilnahme am 32 stündigen Vorbereitungslehrgang ist Pflicht. Die Lehrgangsteilnahme muss sich auf alle Prüfungsgebiete, mit der jeweiligen Mindeststundenzahl erstrecken. Nach Abschluss des Lehrgangs erhält der Teilnehmer einen Nachweis über die Teilnahme am Vorbereitungslehrgang , in dem ihm die absolvierten Stunden bescheinigt werden. Sofern er die vorgeschriebene Mindeststundenzahl in allen Sachgebieten erreicht hat, kann er zur staatlichen Fischerprüfung zugelassen werden.

Kosten

- Die Lehrgangsgebühr beträgt für Erwachsene 200,- Euro
- Für Jugendliche unter 18 Jahren beträgt die Lehrgangsgebühr 130,- Euro
- Die Prüfungsgebühr beträgt 40,- Euro
- Die Lehrgangsunterlagen ca. 60,- Euro

Vorbereitungslehrgang
Die Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang erfolgt mittels Anmeldeformular, welches an unseren Lehrgangsleiter gesendet wird.
Alternativ kann es auch auf dem Postweg an den Anglerverein Neuenburg, Postfach 1127, 79395 Neuenburg gesendet werden.
Oder an den Kursleiter H. Staiger sowie an die Ausbilder M. Fräulin, A. Mathias, alle drei stehen für evtl. Fragen zur Verfügung.

Die Fischerprüfung
Die Prüfung erfolgt schriftlich (multiple choice) und dauert 2 Stunden. Es sind 60 Fragen - jeweils 12 aus jedem Sachgebiet - aus dem Fundus des Fragenkataloges des LFV BW zu beantworten. Bestanden hat, wer mindestens 45 Fragen richtig beantwortet hat, wobei mindestens die Hälfte der Fragen aus jedem Sachgebiet richtig beantwortet sein muss.

Anmeldeformular zum Vorbereitungslehrgang
Anmeldeformular
Dies ist ein aktives PDF, d.h. am PC ausfüllen, ausdrucken, einscannen und absenden.

Datenschutzerklärung

FAQ

Wie bekomme ich den Fischereischein?

Um einen Fischereischein erwerben zu können, muss in Baden-Württemberg eine 32-stündige Ausbildung absolviert und anschließend eine Prüfung abgelegt werden. Weitere Infos HIER

Ab welchem Alter?

Wer ab dem 16. Lebensjahr Angeln gehen möchte, muss die Fischerprüfung abgelegt haben.

Was benötige ich für die Prüfung?

Für die Teilnahme an der Prüfung ist der „Nachweis über die Teilnahme am Vorbereitungslehrgang 32 Std.“ und der Personalausweis, bei Jugendlichen ein entsprechendes Dokument (Schülerausweis o. ä.) mit Lichtbild, vorzulegen.

Wo findet der Unterricht statt?

Der Infoabend und der Vorbereitungslehrgang findet im Vereinsheim des Anglerverein Neuenburg e.V., Mülhauserstr. 1a 79395 Neuenburg (Restaurant zum kleinen Hecht) statt.

Für etwaige Corona bedingten Anforderungen, behalten wir uns vor, den Kursort zu wechseln.

Wo findet die Prüfung statt?

Die Prüfungsbewerber erhalten rechtzeitig eine schriftliche Einladung, diese beinhaltet den Ort Datum und Uhrzeit.

Prüfungsumfang

Die Prüfung erfolgt schriftlich (multiple choice) und dauert ca. 2 Stunden. Es sind 60 Fragen - jeweils 12 aus jedem Sachgebiet - aus dem Fundus des Fragenkataloges des LFV BW zu beantworten. Bestanden hat, wer mindestens 45 Fragen richtig beantwortet hat, wobei mindestens die Hälfte der Fragen aus jedem Sachgebiet richtig beantwortet sein muss

Wenn ich die Prüfung nicht bestehe?

Prüfungsteilnehmer, die die Prüfung nicht bestehen, können an der nächsten Prüfung teilnehmen.

Wo erhalte ich weiter Auskunft auf meine Fragen?

Am Einführungstag im Vereinsheim Neuenburg um 18:00 - ca. 19:00 Uhr, werden alle offene Fragen beantwortet, sowie vorab bei unseren Ausbildern M. Fräulin, A. Mathias und H. Staiger. Email und Telefon siehe HIER

Wie hoch sind die Kosten?

Die Lehrgangspauschale beträgt bei einem erwachsenen Teilnehmer 200.-EUR und für Jugendlichen unter 18 Jahren 130.-EUR . Sowie eine Prüfungsgebühr von 40.-EUR (Erwachsene und Jugendliche).

Der Frage Katalog sowie weiteres Schulungsmaterial sind freiwillig und müssen nicht verpflichtend vom Lehrgangsteilnehmer erworben werden. ca.60.- EUR.

Vorbereitungslehrgang 2020/2021

  • Einführungs kurs

    04.Okt. 2024
    Alle offenen Fragen werden beantwortet. ca 1 Std.
    18:00 - 19:00

  • Allgemeine Fischkunde

    11.Okt. 2024
    18:00 -21:20

  • Allg. und spezielle Fischkunde + Gewässer ökologie

    12.Okt. 2024
    09:00 - 16:20

  • Gewässer ökologie

    13.Okt. 2024
    08:00 - 16:20

  • Gerätekunde

    18.Okt. 2024
    18:00 - 21:00

  • Gesetzes-kunde

    19.Okt. 2024
    09:00 - 15:30

  • Praktische Ausbildung, Fangeräte, Probeprüfung

    20.Okt. 2024
    08:00 - 17:00

  • Prüfung

    16.Nov.24
    10:00 - 12:00

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.